Über mich Franziska Grosswald - Franziska Grosswald - Redaktion | Moderation | Literaturerlebnisse

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über mich Franziska Grosswald

 


Ich bin von Natur aus neugierig. Deshalb bin ich wahrscheinlich auch Journalistin geworden. Recherchearbeit empfinde ich als persönliche Bereicherung. Weil ich dabei immer auch etwas für mich dazulerne.

Schon während meiner Schulzeit hatte ich mein Berufsziel fest im Blick. Statt in der Sonne zu liegen, nutzte ich die Ferien, um Studioluft beim Radio (SWR1, Antenne 1 Stuttgart) und Fernsehen (Südwest 3) zu schnuppern. Dass mir das freie Sprechen, Lesen und Vortragen wohl irgendwie liegen musste, bemerkte ich spätestens, als ich bei großen Vorlesewettbewerben als Landessiegerin auf dem obersten Treppchen stand. Später sollte ich selbst in der Jury sitzen. Heute setze ich mich mit meinem Crossover-Projekt „Starke Worte“ dafür ein, dass die Tradition des Vorlesens nicht in Vergessenheit gerät.

Als Studentin verdingte ich mich neben der Uni als freie Mitarbeiterin in verschiedenen lokalen Zeitungsredaktionen, später begann ich für Magazine zu schreiben. Ich berichtete darüber, dass junge Frauen in naturwissenschaftlichen Berufen noch immer in der Minderheit sind. Schrieb Rezensionen über Theaterstücke, in denen am Ende alle tot waren. Für den Unispiegel wagte ich mich für eine Reportage in die JVA Heidelberg. Ein anderes Mal lief ich den Münchener Marathon mit, um anschließend zu berichten, wie sehr die Knie danach nun wirklich schmerzen. Hab ich bis heute dreimal wiederholt. Ganz freiwillig. Weil Sport zu meinem Leben gehört wie Zähneputzen und ich jemand bin, der immer wieder neue Ziele und Herausforderungen braucht. Hatte ich erwähnt, dass ich als Gegenstück zu meiner sitzenden Tätigkeit als lizenzierte Fitnesstrainerin arbeite? Leider habe ich hierfür immer weniger Zeit, aber andere zu begeistern, sich sportlich zu betätigen, macht mir einfach Spaß.

Ach ja, einige Monate lang lebte ich in Paris, Straßburg, Vancouver und St. Louis (USA), wo ich für verschiedene Verlage und Agenturen arbeitete. Schließlich landete ich in München als Redakteurin beim Süddeutschen Verlag, wo ich immer tiefer in die wunderbare Welt des Corporate Publishing eintauchte.

Heute bin ich mein eigener Chef. Gemeinsam mit meinen Kunden kann ich mich kreativ an neuen Konzepten, frischen Corporate Media-Ideen und spannenden Themen austoben. Als Moderatorin bei Firmenevents, Messen und vielen anderen Veranstaltungen darf ich mein ganzes Kommunikationspotenzial ausschöpfen, und in Talkrunden bringe ich interessante Menschen und Macher an einen Tisch. Kein Tag in meinem Leben ist wie der andere. Und gerade das liebe ich.



 
Franziska Grosswald
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü